Überprüfung der elektrischen Betriebsmittel

Überprüfung der elektrischen Betriebsmittel

Mai 12, 2019 Aus Von Bob Romero

Unternehmen profitieren in der Überprüfung der elektrischen Betriebsmittel von einer langjährigen Zusammenarbeit

Natürlich steht es Unternehmern frei für jede anfallende DGUV V3 Prüfung in Berlin den Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auszuwählen. Da viele Geschäftsführer ihre Zeit nicht gestohlen haben, bleibt im Alltag kaum Zeit für einen mehrmals pro Jahr erforderlichen Preisvergleich. Sehr viel einfacher ist es daher sich für ein Prüfunternehmen zu entscheiden und diesem über einen längeren Zeitraum das Vertrauen zu schenken. In Großstädten wie Berlin gestaltet es sich relativ einfach Prüfer zu finden, die sich ebenfalls darüber freuen Stammkunden für einen längeren Zeitraum für die fachgerechte Durchführung der DGUV V3 Prüfung zur Seite stehen zu dürfen. Da in den Unternehmen vielfach die gleichen Mitarbeiter mit den Prüfungen betraut werden, sind bereits Erfahrungswerte vorhanden, sodass die Prüfungen der elektrischen Betriebsmittel meist schneller von der Hand gehen. Ein nicht unwesentlicher Punkt ist in diesem Zusammenhang auch sich der Seriosität eines Unternehmens gewiss zu sein. Es besteht somit kein Grund den Prüfern permanent über die Schulter zu sehen oder diese aus Sorge vor Diebstählen nicht unbeobachtet in einem Raum zurückzulassen.

Stammkunden können auch in der Terminvergabe auf Flexibilität vertrauen

Über Jahre mit einem Prüfunternehmen zusammenzuarbeiten hat weiterhin den Vorteil, dass es in der Zusammenarbeit wesentlich leichter fällt die Termine flexibler auszuwählen. Bei großen Unternehmen ist der Terminkalender oft über Wochen und Monate im Voraus bekannt. Dadurch ist es sehr viel einfacher den günstigsten Zeitpunkt mit den Prüfern abzustimmen und die Termine auf Tage zu legen an denen sich weder die Mitarbeiter noch Menschen, die sich zu geschäftlichen Terminen in den Räumen befinden gestört fühlen werden. Unternehmen, welche die DGUV V3 Prüfung zu ihren Leistungen zählen, zeigen sich in diesem Zusammenhang sehr bemüht Stammkunden entgegenzukommen und die Termine zu den besagten Zeitpunkten durchzuführen. Dadurch geraten die Prüfungen nicht in Verzug und mögliche Schäden an elektrischen Betriebsmitteln werden frühzeitig entdeckt.

Die Zeitersparnis durch einen erfahrenen Prüfer ist im Arbeitsalltag Gold wert

Die Erfahrung eines Prüfers, der bereits mehrmals in einem Unternehmen tätig war, sollte niemals unterschätzt werden. Diese finden sich leichter alleine zurecht, wodurch es nicht erforderlich ist einen der eigenen Mitarbeiter zur Unterstützung oder auch Beaufsichtigung der Prüfer abzustellen. Es stehen somit auch während der DGUV V3 Prüfungen alle Mitarbeiter zur vollen Verfügung, sodass die Produktivität nicht unter der Anwesenheit der Prüfer leidet. Gleichzeitig können sich auch die Unternehmer selbst sicher sein, dass die verwendeten Geräte allen aktuellen Sicherheitsauflagen entsprechen und können somit weiterhin an einer erfolgreichen Zukunft des Unternehmens arbeiten.